Ost-Berlin Music Walk

Die spannende Walking Tour durch die Ost-Berliner Punk-, Rock- und Clubmusikzene von Prenzlauer Berg nach Mitte

Vom Kesselhaus der Kulturbrauerei zum Hasselhoff Museum am Rosenthaler Platz

INHALT

Während des OST-BERLIN MUSIC WALKs durchstreifen wir den Prenzlauer Berg und laufen nach Mitte. Start ist vor dem Kesselhaus auf dem Innenhof der Kulturbrauerei, dann geht es auf der Kastanienallee links & rechts zum Zionskirchplatz, über die Schönhauser Allee nach Mitte, über die Torstraße und die vielen kleinen Gassen und Seitenstrassen bis zum Rosenthaler Platz.

Es gibt viel zu sehen und zu laufen – bringt bitte unbedingt festes Schuhwerk und bei Bedarf wetterfeste Kleidung mit!

Viele unterschiedliche Musiker und Künstler haben in diesen Kiezen bereits ihre Spuren hinterlassen und sind Thema der Tour:

Rammstein (Feeling B), Beatsteaks, Modeselektor, Nina Hagen, Paul Kalkbrenner, Seeed & Peter Fox, Sido, Wim Wenders, Ritchie Hawtin, Apparat, Ellen Alien, Westbam, Fran Healy von Travis, MIA, Maximilian Hecker, Wir sind Helden und viele, viele andere.

Aber es geht auch um die unbekannten und neuen Bands und Musiker, die nach Berlin kommen und hier im Glück machen wollen. Viele Karrieren haben bereits auf der Straße begonnen - das heißt - die Ohren & Augen immer schön offen halten!

Das Kesselhaus

Im Kesselhaus auf dem Gelände der Kulturbrauerei traten schon unzählige Bands auf und haben das ehemalige Bierlager gerockt, unter anderem: Rammstein, Fettes Brot, The Killers, Laibach, Green Day, Kaiser Chiefs, Selig, Linkin Park, die Ohrbooten, Paul van Dyk, IAMX, The BossHoss und viele mehr. Aber wusstet ihr auch, dass es im Kesselhaus mal eine regelmäßige Fernsehsendung gab? Mehr dazu auf der Tour.

Unterwegs

Unter anderem werden wir die Berliner Zionskirche aus musikalischer Sicht genauer unter die Lupe nehmen und schauen was aus Nina Hagens ehemaliger Wohnung im Prenzlauer Berg geworden ist.

Legenden der Clubkultur sind auch dabei wie das Kaffee Burger oder schon Vergangenes wie das White Trash, der Eimer oder das Delicious Doughnuts – viele Clubs sind mittlerweile leider im Mitte-Schick untergegangen.

Wir wollen nicht die ganze Route verraten, jedoch geht es natürlich auch um die vielen Hausbesetzungen vor und nach den Fall der Berliner Mauer und die sehr aktive Punk- und Rockszene im ehemaligen Ost-Berlin. Aus dieser Szene heraus sind zum Beispiel Rammstein entstanden.

Als krasser Gegensatz zur Subkultur in der DDR beenden wir den Walk im HASSELHOFF MUSEUM im Circus Hostel am Rosenthaler Platz mit einem Freigetränk und Besuch des Museums. Pop-Trash-Kultur pur - und natürlich hat THE HOFF eigentlich die Berliner Mauer geöffnet, eh klar!

Bitte beachtet - diese Walking Tour hat keine Verbindung zu David Bowie, Iggy Pop, Depeche Mode, U2, Nick Cave oder den Hansa Studios – bitte schaut dafür im TOUREN Menü bei den jeweiligen Specials nach - wie dem BOWIE BERLIN WALK oder bei den BUSTOUREN bzw. HANSA STUDIO TOUREN. Wir können auf Wunsch extra Touren für euch oder eure Firma konzipieren, mehr Infos dazu findet ihr unter PRIVATE TOUREN.

Ost-Berlin Music Walk
Start
Kesselhaus der Kulturbrauerei (Nähe U-Bhf. Eberswalder Straße, Linie U2)
Dauer
ca. 2 Stunden
Ende
Hasselhoff Museum am Rosenthaler Platz (U-Bhf. Rosenthaler Platz, Linie U8)
Termine
an ausgewählten Terminen, Extra (Gruppen) Touren ab 5 Personen auf Anfrage möglich
Preis
19 EUR pro Person inklusive Freigetränk & Besuch Hasselhoff Museum, Gruppentouren ab 5 Personen = 95 EUR, maximal 25 Personen pro Walk (475 EUR)
Buchung ab 5 Personen Buchung ab 1 Person

Ost-Berlin Music Walk auf einen Blick

StartKesselhaus der Kulturbrauerei (Nähe U-Bhf. Eberswalder Straße, Linie U2)
Dauer ca. 2 Stunden
EndeHasselhoff Museum am Rosenthaler Platz (U-Bhf. Rosenthaler Platz, Linie U8)
Termine an ausgewählten Terminen, Extra (Gruppen) Touren ab 5 Personen auf Anfrage möglich
Preis19 EUR pro Person inklusive Freigetränk & Besuch Hasselhoff Museum, Gruppentouren ab 5 Personen = 95 EUR, maximal 25 Personen pro Walk (475 EUR)
Buchung ab 5 Pers. Buchung ab 1 Pers.

Fragen zur Tour?

Wenn Sie noch Fragen zur Tour haben, dann schreiben Sie uns oder rufen Sie einfach an

Info Line 0172 - 42 42 037

Schreiben Sie uns

Ein spannender musikalischer Spaziergang durch David Bowies Berlin - von Kreuzberg und Mitte bis nach Schöneberg

mehr

Exklusive Führungen in den berühmtesten deutschen Tonstudios - die legendären HANSA STUDIOS

mehr